Portraitfotografie, die viele Phantasien, persönliche Eindrücke und einen „Augenblick“, in einem Bild festhalten. Die schönsten Momente, oder diese, die in Erinnerung bleiben sollen, sind wichtige Gründe, die mich bewegen Portraits zu machen.

Viele Menschen sind vor einer Kamera scheu oder befangen, oder es fällt schwer, sich natürlich zu geben. Am liebsten habe ich etwas Zeit, um mit dem Modell, und das Modell mit mir, warm zu werden. Ein gewisses Vertrauen aufzubauen, welches für eine natürliche Ausstrahlung und die Entwicklung von einer positiven Chemie zwischen Modell und mir sehr wichtig ist. Damit möchte ich vermeiden, dass die schönsten Aufnahmen nicht erst am Ende eines Shootings entstehen. Für mich liefern  diese  ungezwungenen Aufnahmen die besten Ergebnisse. Oft werden wunderschöne neue Facetten, an sich selbst entdeckt, die für das persönliche Selbstbewusstsein eine Bereicherung sind.

Dessous

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Detlef Janocha

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.